7 Schritte, die zu unternehmen sind, wenn sich das Imposter-Syndrom einschleicht

0
11

Wir nach sich ziehen jedweder schon einmal ein Imposter-Syndrom erlebt und wissen, dass es kein gutes Gefühl ist. Selbst wenn Sie die Schritte unternommen nach sich ziehen, um ebendiese Gefühle des Zweifels und welcher Unstetigkeit zu bekämpfen – und sich größtenteils vom Imposter-Syndrom nicht angeschlossen nach sich ziehen -, ist es verständlicherweise, dass es sich von Zeit zu Zeit in Ihr Leben zurückschleicht.

Wenn wir im Leben Fortschritte zeugen, kann es leichtgewichtig sein, dass Wellen des Imposter-Syndroms eindringen. Von dort schauen wir uns wenige überschaubare Schritte an, die wir unternehmen können, wenn das Imposter-Syndrom wieder seinen hässlichen Kopf aufrichtet.

1. Identifizieren Sie Ihre Gefühle

Jener erste Schritttempo, um das Imposter-Syndrom zu stoppen, wird kein Spaß sein (doch es kommt Spaß!). Sie zu tun sein wirklich mit dem Unbehagen des Imposter-Syndroms sitzen, um herauszufinden, warum Sie sich so wahrnehmen, wie Sie sind. In einigen Fällen kann es leichtgewichtig sein zu wiedererkennen, warum ein kürzlich aufgetretenes Ereignis ebendiese Gefühle ausgelöst hat. In anderen Fällen hat sich das Imposter-Syndrom notfalls langsam Stück zum Besten von Stück wieder in Ihr Leben eingeschlichen, und es ist schwieriger zu verstehen, warum.

Wenn Sie sich in Bezug uff eine kürzliche Leistung oder das Leben, das Sie aufgebaut nach sich ziehen, weniger qua, verhalten oder in irgendjemand Weise unwürdig wahrnehmen, zu tun sein Sie wirklich die Arbeit tun, um herauszufinden, warum Sie positive Ereignisse nicht in Ihrem Leben willkommen heißen können ohne Schuld oder Zweifel. Vielleicht hatten Sie kombinieren ehemaligen Chef, welcher jede Ihrer Bewegungen kritisierte. Vielleicht hat Ihnen eine giftige persönliche Verbindung aus Ihrer Vergangenheit das Gefühl gegeben, dass Sie in nichts, welches Sie getan nach sich ziehen, gut genug waren. In einigen Fällen kann Unterwürfigkeit leicht kombinieren Schritttempo zu weit in die falsche Richtung in Betracht kommen. Nehmen Sie sich irgendetwas Zeit, um ein Tagebuch zu münden, kombinieren vertrauenswürdigen Angehörigen zu sich beraten lassen oder mit Ihrem Therapeuten gut ebendiese Gefühle zu sprechen, und die Kontern werden zu Ihnen kommen.

Quelle: Colorjoy Stock

2. Trennen Sie Ihre Gefühle von den Fakten

Können Sie Ihre Gefühle, nachdem Sie sie identifiziert nach sich ziehen, von den Fakten trennen? Es kann hilfreich sein, hier Stift und Papier herauszubrechen. Zeichnen Sie eine Linie in welcher Mittelpunkt welcher Seite. Beschriften Sie die linke Spalte mit „Gefühlen“ und die rechte Spalte mit „Fakten“. Fügen Sie in welcher Gefühlsspalte jedweder Gefühle hinzu, die Sie zuvor identifiziert nach sich ziehen. Schreiben Sie dann in die Spalte Fakten die Tatsache, die mit jedem Gefühl korreliert. Wie:

Gefühl: Mein College-Ergebnis hat mich nicht uff meinen neuen Job vorbereitet.

Tatsache: Meine Berufserfahrung und informellen Bildungsbemühungen (Online-Kurse, Konferenzen, Wissenschaft) zeugen mich zum Besten von die Status qualifiziert. Somit wurde ich eingestellt.

Behalten Sie ebendiese Verkettete Liste und beziehen Sie sich immer dann uff die Fakten, wenn Sie sich erwähnen zu tun sein, warum Ihr Ganove-Syndrom uff die Straße in Betracht kommen muss.

Quelle: Jon Ly | Unsplash

3. Erstellen Sie eine Verkettete Liste "Sie sind ein schlechter Kerl"

Verzeihen Sie unser Frz., doch Sie sind ein unterlegen Kerl und Sie zu tun sein dies schriftlich gegenzeichnen. Erstellen Sie eine Verkettete Liste Ihrer Erfolge, uff die Sie sich beziehen können, wenn Sie kombinieren Moralschub benötigen, doch vernehmen Sie hier nicht uff. Schreiben Sie die Gesamtheit uff, welches Sie getan nach sich ziehen, um dorthin zu gelangen, wo Sie im Leben sind – die Gesamtheit. Wenn Sie an Ihrem beruflichen Gelingen zweifeln, schreiben Sie jedes unbezahlte Praktikum, jede Lebensart, die Sie erreicht nach sich ziehen, jeweils uff, wenn Sie ein Arbeitsprojekt überstanden nach sich ziehen. Halte dich nicht zurück.

Vielleicht sind Sie ein Unternehmer, dessen Laden kürzlich eine gute Zeitungswesen erhalten hat, und jetzt nach sich ziehen Sie das Gefühl, dass Sie die Erwartungen nicht gerecht werden können. Fügen Sie all Ihre positiven Bewertungen und Verkaufszahlen zu Ihrer Badass-Verkettete Liste hinzu und schätzen Sie, wie viele späte Nächte und Wochenenden Sie damit verbracht nach sich ziehen, Ihr Laden auszubauen.

Lass dich nie vergessen, warum du so ein Arschloch bist.

4. Pumpen Sie es uff

Wir jedweder nach sich ziehen diesen Lieblingssong oder ebendiese Lieblings-Workout-Routine, die unser Lebenssaft zum Pumpen bringt und uns in eine Modus „meine Wenigkeit habe das“ -Stimmung versetzt. Trudeln Sie ebendiese Wiedergabeliste uff, zeugen Sie diesen Wettrennen, tun Sie, welches selbst immer Sie erstaunlich macht, und schon in Kürze werden Sie die Gesamtheit gut die Gefühle des Ganove-Syndroms vergessen, die sich detektierbar zeugen würden. Wenn Sie kombinieren Hund nach sich ziehen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um zum Lebensmittelgeschäft zu in Betracht kommen und zu einem begeisterten Fan nachher Hause zu kommen.

5. Rufen Sie Ihr Support-System an

Nebenbei bemerkt Fans, jetzt ist selbst ein guter Zeitpunkt, um deine Schraubenmutter anzurufen, die dich wahrscheinlich zum Besten von die Beste hält und dich gerne daran erinnert, warum. Ein romantischer Partner, bester Spezi oder vertrauenswürdiger Kollege kann ebenfalls in ebendiese Rolle eintreten. Es besteht keine Notwendigkeit, die Gefühle des Ganove-Syndroms selbst in den Stiel zu bekommen. Es ist mehr qua in Systematik, in Zeiten des Zweifels und welcher Verwirrung um Unterstützung zu bitten.

Quelle: @stilclassics

6. Spielen Sie den Anwalt des Teufels

Versuchen wir ein kleines Rollenspiel. Subjekt eins wird das Imposter-Syndrom sein. Subjekt zwei wird Devil's Advocate spielen. Ton…Sie sich an, welches das Imposter-Syndrom Ihnen sagt, und fragen Sie sich, welches welcher Anwalt des Teufels qua Replik darauf sagen würde. Dies ist eine großartige Erfahrung, wenn Sie unterwegs sind oder vor einer großen Präsentation, einem Vorstellungsgespräch oder wenn Sie um eine Gehaltserhöhung bitten, Zweifel schnell aus Ihrem Kopf verbannen zu tun sein. Welches selbst immer Ihr Ganove-Syndrom „Punkte“ macht, versuchen Sie, kombinieren Kontrapunkt anzubieten. Denken Sie an ebendiese Kontrapunkte, sie werden Ihnen gute Dienste leisten.

7. Erkenne an, dass ebendiese Gefühle vergehen werden

Zu erwarten, dass Sie das Imposter-Syndrom niemals in Ihr Leben eindringen lassen, ist wirklich unfair zu sich selbst, und die Tatsache, dass Sie das Imposter-Syndrom wahrnehmen, ist ein Vorführung zu diesem Zweck, dass Sie sich tief um die Situation kümmern, strikt funktionieren und die Sachen verdienen wollen Sie verdienen im Leben. Das Imposter-Syndrom kommt von einem guten Ort in dir, es manifestiert sich nur uff wirklich hässliche Weise. Wenn Gefühle des Ganove-Syndroms sichtbar werden, ist es völlig fair, sich selbst zu sagen: "Diese Gefühle sind vorübergehend und werden vergehen." In Betracht kommen Sie spazieren, zeugen Sie eine Tasse Tee oder Luft bekommen Sie leicht tief durch. Versuchen Sie nachher besten Kräften, ebendiese Gefühle zu ignorieren, da Sie wissen, dass sie nicht zutreffend sind und nicht hier bleiben werden.

(tagsToTranslate) Karriere & Vermögen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here