Der Befehl – MetroUpdate derLaden

0
8

Ein Symphonieorchester aus den Vereinigten Staaten befindet sich 1944 gen einer Tour zur Truppenunterhaltung im Zweiten Weltkrieg und gerät dieserfalls in Gefangenschaft welcher Deutschen. Vorweg ein SS-Offizier den Erschießungsbefehl stimmen kann, möchte welcher kommandierende Vier-Sterne-General (Maximilian Schell) noch ein Musikaufführung des Orchesters wahrnehmen. In diesem Zusammenhang rettet welcher Dirigent (Charlton Heston) mit einem cleveren Plan dies Leben aller Musiker.

Ein sehr ungewöhnlicher Entgegen-Kriegsfilm unter Mitwirkung von vier Oscar-Preisträgern Charlton Heston, Maximilian Schell, Russell Metty (Kamera) und Bronislau Kaper (Musik), welcher die Ereignisse des 2. Weltkrieges isoliert welcher Vorderseite darstellt.

Pressezitat:
“Einer der ungewöhnlichsten Kriegsfilme mit reichlich klassischer Musik und vereinzelt den Bildern eines Gothic-Horror-Movies, das in nächtlicher, winterlicher Atmosphäre bei Kerzenlicht spielt…” (kino.de)

Bonusmaterial:
Bildergalerie mit seltenem Werbematerial;

– –

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here