Monday, March 8, 2021
Home TECHNOLOGIE Diablo II: Resurrected wird ein treuer Remaster des legendären Spiels sein

Diablo II: Resurrected wird ein treuer Remaster des legendären Spiels sein

0
8

Meinung des Herausgebers: Nachdem Jahren des Verlangens nachdem einem Diablo II-Remaster bekommen die Fans endlich dies, welches sie wollen. Und knuddeln Sie die Daumen, es sieht so aus genau dies zu sein, welches sie wollen: ein echter, respektvoller Remaster, kein weiteres schreckliches, halbherziges Update wie Warcraft 3: Reforged.

Aufwärts jener BlizzConline kündigte Schneesturm offiziell an, dass Resurrected jener stark gemunkelte Diablo II-Remaster sein wird, mit jener erfreulichen Nachricht, dass er irgendwann in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Es ist ein Remaster sowohl des ursprünglichen Spiels, dies mittlerweile mehr denn zwei Jahrzehnte antik ist, denn gleichwohl seiner Erweiterung Lord of Destruction.

Resurrected bewahrt dies Gameplay des ursprünglichen Diablo II, während Grafik und Benutzeroberfläche überarbeitet (oder "wiederbelebt", so Schneesturm) werden. Robert Gallerani von Schneesturm beschrieb es Kotaku so: "70 Prozent des Look and Feel mussten auf Nostalgie abgestorben sein, genau das, woran Sie sich erinnern. Aber 30 Prozent sind eine modernere Einstellung, mehr Erfolg, mehr Treue, solche Dinge."

Die größte Veränderung ist natürlich die visuelle. Keines jener Assets des neuen Spiels wurde ohne umfangreiche Verbesserungen wiederbelebt, und viele wurden von Grund hinauf neu erstellt, da die Originaldateien verloren gingen. Die Filmsequenzen des Spiels, die ungefähr eine halbe Stunde wert sind, wurden ebenfalls überarbeitet. Meiner persönlichen Meinung nachdem sehen die neuen Grafiken sehr gut aus, obwohl sie nicht ganz so tragisch sind wie die des Originalspiels.

Die verbleibenden Änderungen lassen sich am günstigsten denn Verbesserung jener Lebensqualität kennzeichnen. Die automatische Goldsammlung ist jetzt eine umschaltbare Unterprogramm, die ein Glücksfall ist. Dieser persönliche Vorrat wurde von einem 6 x 8-Raster hinauf ein 10 x 10-Raster erhoben (Sie können jedoch weiterhin Inventar Tetris spielen, wenn Sie möchten), und jener Vorrat kann einfacher zwischen Charakteren geteilt werden, die demselben Konto zugeordnet sind. Und es gibt einfachere Artikelvergleichstools usw.

Resurrected wirbt gleichwohl z. Hd. wenige coole Modernisierungen. Es gibt eine verbesserte Multiplayer-Unterstützung z. Hd. solange bis zu acht Spieler. Sie können offline spielen, wenn Sie möchten, handkehrum wenn Sie sich einreichen, nach sich ziehen Sie Cross-Progression- und Generationsübergreifendes Spielen – dies heißt, PS4- und PS5-Spieler können zusammen spielen, jedoch nicht mit Xbox-Spielern.

Nebenher Konsolen: Resurrected unterstützt PS4, PS5, Xbox Series X / Schwefel und Switch. Im Moment gibt es widersprüchliche Informationen zur Xbox One-Unterstützung. Dasjenige ist aus diesem Grund vielleicht eine Firma. Und natürlich gibt es PC-Unterstützung: Aufwärts dem PC können Sie dies Spiel schon z. Hd. 39,99 US-Dollar vorbestellen oder sich z. Hd. den eingeschränkten Alpha-Test einreichen, jener in Prägnanz verfügbar sein wird.

(tagsToTranslate) Gaming (t) diablo (t) Aktivierungsblizzard

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here