Hausgemachte Schokoladenbitter

0
9

Es ist wie am Schnürchen und macht Spaß, zu Hause verschmelzen eigenen Cocktailbitter zuzubereiten! Jene Schokoladenbitter sind ein großartiges Anfängerrezept und vielseitig genug, um in einer Vielzahl von hausgemachten Cocktails verwendet zu werden. Hausgemachte Schmerzlich zeugen zweitrangig tolle Geschenke!

Bildnachweis:
Sam Schick

Bitterstoffe sind außergewöhnliche, essentielle und wirksame Aromaextrakte, die jedes Getränk, in dies sie vielseitig werden, verwandeln. Sie werden zweitrangig jeden, jener in jener Position ist, sich selbst zu einem richtigen Mixologen zu zeugen, verwandeln.

Egal, ob Sie Ihre intern komplettieren oder jemandem ein Geschenk zeugen möchten, den Sie unmissverständlich schätzen, die Herstellung Ihres eigenen Bitters ist ebenso wie am Schnürchen wie sexy und macht süchtig.


Unsrige Lieblingsvideos

DIE ZUTATEN FÜR SCHOKOLADENBITTER

Die meisten Bitterrezepte sind ein Gleichgewicht zwischen Schmerzlich- und Aromastoffen. Zum Besten von die heutigen Schokoladenbitter verwenden Sie Enzian, wilde Kirschbaumrinde und schwarzes Walnussblatt um Ihren Alkohol zu verbittern, während Kakaonibs, Kardamom, Vanilleschote und eine Zimtstange Fügen Sie die Varianz, dies Geruch und die Schokoladennoten hinzu.

Um Sie nicht davon abzuhalten, jene (oder andere) Zutaten in freier Wildbahn zu suchen, können Sie sie problemlos im Rahmen Dandelion Botanicals, Tenzing Momo oder Mountain Rose Herbs reservieren.

Verwenden Sie im Allgemeinen Bio-Zutaten, wenn möglich – sie sind besser z. Hd. Sie und lassen sich viel leichter aus jener Mischung heraussieben.

Eine Vielzahl von Gewürzen, Kräutern und Wurzeln machen Schokoladencocktail bitter.

DAS BESTE ALKOHOL FÜR SCHOKOLADENBITTER

Wichtiger qua die von Ihnen verwendete Spirituosenmarke ist jener Nachweis des Alkohols. Alkohol zieht ätherische Öle (sowie Aromen und Aromen) aus Ihren Zutaten, und die Verwendung von hochprozentigen Spirituosen extrahiert nicht nur mehr von diesem Gout, sondern zweitrangig schneller.

Während Wodka normalerweise z. Hd. Bitterstoffe verwendet wird, weil er geschmacksneutral und vielseitig ist, fordere ich z. Hd. unsrige Schokoladenbitter verschmelzen hochprozentigen Bourbon (oder Roggen). Dies ist ein großes Schmeichelei an unsrige warmen Geschmacksprofile.

Sie sollten die hochwertigsten Spirituosen kaufen, die Sie sich leisten können, da Sie möchten, dass jener beste (und beste) Gout solange bis zur Abfüllung reicht. Knockout Creeks 120-prozentiger Bourbon mit einem Fass, oder jener 100-prozentige Roggen von Rittenhouse oder Old Forester wird Ihnen immer gut wirken, selten wenn Sie noch irgendwas übrig nach sich ziehen.

WIE MAN HAUSGEMACHTE BITTER MACHT

Nachdem Sie leer Ihre Kräuter, Wurzeln, Blumen, Rinden, Fruchtschalen und Bitterstoffe beschafft nach sich ziehen, ist was auch immer (sozusagen) vorbei, solange bis gen dies Einweichen: Kombinieren Sie Ihre trockenen Zutaten mit einem hochprozentigen Alkohol und lassen Sie sie sitzen Ein kleinster Teil.

Da verschiedene Gewürze unterschiedlich schnell infundieren, variiert die Einweichzeit je nachher Rezept. Für diesem Rezept warten Sie insgesamt zwei Wochen und fügen zur Hälfte eine zweite Dienstgrad Kräuter und Gewürze hinzu. Sie sollen zweitrangig dies Glas schütteln, in dem sich was auch immer einmal täglich befindet.

Dort in diesem Glas wird die Infusion von Tag zu Tag ausgeprägter, geschmackvoller und komplexer, solange bis Sie – diggity doo – eine echte Menge Bitterstoffe gen jener Hand nach sich ziehen.

Eine Tüte mit Zutaten für Cocktailbitter wurde aus einer Glasschale gehoben.

WIE MAN HAUSGEMACHTE BITTER ABFÜLLT

Jetzt, da Sie all jene Arbeit in die Beschaffung, Infusion und dies Warten gesteckt nach sich ziehen, sind Sie nur noch eine gut unterschiedliche Flasche davon fern, jene Bitterstoffe zu genießen (oder sie zu verschenken).

Die runden Glasflaschen von Boston sind mit ihren praktischen Tropfern und verschiedenen Größen die beste Verknüpfung aus erschwinglich, beschaffbar und verwendbar. Sie können nichtsdestotrotz zweitrangig mehr Spezialflaschen verwenden. Befolgen Sie, dass helles Licht den Gout jener Bitterstoffe verändern kann. Von dort sind dunkle (bernsteinfarbene) Flaschen das Mittel der Wahl probat, oder Sie können sie an einem dunklen Ort aufbewahren.

Da Sie jene Schokoladenbitter wahrscheinlich nicht so oft verwenden wie Angostura- oder Orangenbitter, können Sie kleinere Flaschen (2 oder 4 Unzen) anstreben. Wenn Sie jene verschenken, kann eine gut unterschiedliche größere Flasche verschmelzen besseren Eindruck vererben.

Specialty Bottle und Amazon sind zweierlei gute Quellen z. Hd. eine Schlange von Boston Rounds, nichtsdestotrotz Mixgetränk Kingdom bietet die wirklich speziellen Flaschen, nachher denen Sie suchen, wenn Sie jene qua Geschenk verschenken oder wie am Schnürchen nur angeben möchten.

ANDERE HILFREICHE AUSRÜSTUNG

  • Ein verschließbares 1-Liter-Glas: Ihr Glas kann lichtvoll sein, nichtsdestotrotz wenn ja, legen Sie die Infusion im Dunkeln, während sie reift.
  • Käsetuch oder Superbag: Dasjenige Filtern Ihrer Infusion ist vielleicht jener komplizierteste Schritttempo des Prozesses, nichtsdestotrotz es ist wirklich nicht kompliziert. Käsetuch funktioniert einwandfrei, nichtsdestotrotz notfalls finden Sie Superbags – sehr feine Mikron-Netzbeutel -, die effektiver putzen und viel einfacher zu reinigen sind. Modernist Pantry ist eine großartige Quelle z. Hd. jene.

WIE BENUTZEN SIE IHRE BITTER?

Während ein Standard wie Angostura qua aromatischer Bitterstoff fungiert und eine Kommandostand zwischen Ihrem Grundgeist und Ihrem Süßstoff bildet, fliegen jene Schokoladenbitter gen die „herzhafte“ Seite und fügen Schichten von Varianz hinzu, während sie Ihren Grundgeist verstärken.

Jene Schokoladenbitter eignen sich ideal z. Hd. Cocktails mit braunen Spirituosen – zum Sichtweise zu einem gereiften Rum oder einem guten Bourbon. Es kann sogar mit einem Zitrusbitter (vielleicht Orange) kombiniert werden, um den Spuk aufzuhellen und zu vertiefen.

Wenn Sie nachher genaueren Empfehlungen suchen, fügen Sie jene einem altmodischen Herbstgewürz hinzu, kombinieren Sie sie mit Sherry im Chocolate Stutzer oder kaufen Sie Vollschokolade z. Hd. den Chocolate Sidecar.

Hausgemachte Bitterstoffe in kleinen Tropfflaschen.

Wie tief werden jene Schmerzlich dauern?

Die gute Nachricht – wenn Sie der gerne Süßigkeiten isst sind, jener Schmerzlich sparsam einsetzt – ist, dass Schmerzlich wahrscheinlich niemals schlecht werden. Sie können sie in fünf Jahren sich anmelden, wenn Sie möchten, nichtsdestotrotz aufgrund des hochprozentigen Alkohols nach sich ziehen sie viel länger Zeit. Der bevorzugte Lösungsweg wäre es oft zu genießen. Sie können zweitrangig.

Weitere DIY-Projekte!

  • Wie man Vanilleextrakt macht
  • Wie man kalt gebrühten Wachmacher macht
  • Wie man Butterscotch Sauce macht
  • Wie man Fruchtleder macht
  • So verwandeln Sie Ihren Kesselgrill in verschmelzen Raucher

Folge mir gen Pinterest

Hausgemachte Schokoladenbitter

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • 2 Wochen Zeit: Infusion
  • Einkünfte: 8 Unzen

Dieses Rezept kann leichtgewichtig verdoppelt werden, wenn Sie mehr Bitterstoffe qua Geschenk verschenken möchten.

Zutaten

Zutaten:

  • 1 1/4 Tassen Kakaonibs
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote, gespalten und abgekratzt
  • 5 Kardamomkapseln
  • 2 Teelöffel Enzianwurzel
  • 1 Teelöffel Wildkirschrinde
  • 1/4 Teelöffel Wermut (optional)
  • 1 Teelöffel schwarzes Walnussblatt (optional)
  • 1 1/2 Tassen hochfester Bourbon

Spezialausrüstung:

  • 1-Liter-Gläser
  • Mesh "Superbag" oder Käsetuch
  • 4 2-Unzen-Boston-Rundglas-Tropfflaschen

Methode

1 Kombinieren Sie die erste Dienstgrad jener Zutaten mit Bourbon: Kombinieren Sie die Kakaonibs, Vanilleschote, Kardamomkapseln und Bourbon in einem großen Glas mit verschließbarem Kronkorken, verschließen Sie sie verspannt und schütteln Sie sie gut.

2 Stellen Sie dies Glas 1 Woche weit im Rahmen Raumtemperatur gen ein Spind und schütteln Sie es einmal täglich.

3 Fügen Sie die restlichen bitteren Zutaten hinzu: Nachdem 1 Woche Enzian, Wildkirschrinde, Wermut, Zimtstange und schwarzes Walnussblatt hinzufügen, schütteln oder umrühren, um sie zu integrieren.

Ein Einmachglas mit Kräutern und Wurzeln für hausgemachten Bitter.

4 Lassen Sie dies Glas noch 1 Woche im Rahmen Raumtemperatur ruhen und schütteln Sie es einmal täglich.

5 Schmerzlich sieben: Stellen Sie nachher diesen 2 Wochen verschmelzen Trichter darüber hinaus ein anderes klares Glas und füllen Sie ihn mit Käsetuch oder Ihrem Superbag aus. Sieben Sie die Mischung ab und reservieren Sie die Kräuter, wenn Sie möchten (siehe Index oben zur Wiederverwendung von Kräutern).

Zutaten für Schokoladenbitter in einem Netzbeutel und zurück in eine Glasschüssel tropfen.

6 Ein zweites Mal sieben und eingießen: Reinigen Sie den Filter und dies Originalglas. Die Körperflüssigkeit noch einmal sieben, um eine viel klarere und sauberere Mischung zu erhalten. Mit einem Trichter in kleinere (2 solange bis 6 Unzen) dunkle Flaschen umfüllen. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Hausgemachte Bitterstoffe in kleinen Tropfflaschen.

(tagsToTranslate) Trinken (t) Geburtstag (t) Weihnachten (t) Halloween (t) Ruhetag (t) Valentinstag (t) How To (t) Make-Ahead (t) Schokolade (t) Mixgetränk

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here