Jordanien – welt weit (Zugabe: Sinai) – MetroUpdate derLaden

0
18

Zwischen weiten Wüsten im Osten und den Ufern des Toten Meeres erstreckt sich dies Haschemitische Monarchie Jordanien. Eichenwälder im Norden zusammentragen die Kulisse von Mar Elias und jener Araber-Festung Ajlun. In den weitläufigen Ausgrabungsfeldern von Gerasa wird die römische Welt wieder lebendig, ebenso im Amphitheater und in jener Zitadelle jener Kapitale Amman. Ihr Souk und die Blaue Moschee weisen in die islamische Gegenwartsform. Die Streifen-Reise führt weiter nachher Süden darüber hinaus Madaba, den Höhe Nebo und Bethanien ans Tote Weltmeer. Es verfolgen dies Wadi Mujib und die Kreuzritterfestung Kerak. Höhepunkte sind die legendäre Nabatäerstadt Petra und die fantastischen Steppen und Felsendome des Wadi Rum. Akaba ist einziger Port und Badezentrum am Roten Weltmeer. (Länge: ca. 60 Min.) SINAI Bonusfilm Und noch einmal die faszinierende Welt jener Wüste mit ihren Wadis, Sandmeeren und schroff aufragenden Felsmassiven. Die Peninsula Sinai wird mit ihrem Coloured Canyon, dem Höhe Moses und dem legendären Katharinenkloster vorgestellt. (Länge: ca. 20 Min.)

– –

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here