Könnten gewöhnliche Asthmamedikamente die Knochen zehren?

0
14

Nachrichtenbild: Könnten gewöhnliche Asthmamedikamente die Knochen schwächen?

DONNERSTAG, 22. zehnter Monat des Jahres 2020 (Health & Wohlbefinden)

Laut einer neuen Studie sind Menschen, die vielerorts Asthmakontrollmedikamente verwenden, kränklich für jedes die Entwicklungsprozess brüchiger Knochen und für jedes Frakturen.

Die Ergebnisse zeigen mit dem Finger aufwärts entzündungshemmende Kortikosteroide – ob wie Pille oder Inhalator.

Kortikosteroide werden vielerorts zur Vorbeugung von Asthmaanfällen eingesetzt, insbesondere in Form von Inhalatoren. Wenn Asthma schwieriger zu kontrollieren ist, können orale Versionen welcher Medikamente für jedes wenige Zeit verschrieben werden.

Es ist seit dieser Zeit langem familiär, dass orale Kortikosteroide – insbesondere in hohen Dosen – die Knochendichte senken können. Und wenige Hinweise deuten darauf hin, dass inhalative Versionen identisch tun können.

Niemand sagt jedoch, dass Menschen mit Asthma ihre Kontrollmedikamente die Waffen strecken sollten.

"Inhalative Kortikosteroide spielen eine entscheidende Rolle bei der Kontrolle von Atemwegsentzündungen bei Asthma", sagte welcher leitende Forscher Christos Chalitsios. "Patienten mit Asthma sollten nicht aufhören, ihre Inhalatoren zu verwenden."

Ärzte sollten jedoch Kortikosteroide in welcher niedrigsten Dosis verschreiben, die zur Bekämpfung welcher Krankheit erforderlich ist, sagte Chalitsios, ein wissenschaftlicher Mitwirkender und Promovend an welcher Medizinischen Fakultät welcher Universität Nottingham in Großbritannien.

Die Ergebnisse basieren aufwärts medizinischen Unterlagen für jedes so gut wie 3.700 ältere Erwachsene mit Asthma und entweder Osteoporose oder einer Vorgeschichte von Knochenbrüchen. Jeder wurde mit mindestens vier anderen gleichaltrigen Patienten verglichen, die Asthma, andererseits keine Knochenerkrankung hatten.

Insgesamt ergab die Studie, dass dasjenige Risiko von Knochenproblemen zusammen mit welcher Reihe welcher Steroidverordnungen, die Patienten im vergangenen Jahr hatten, gestiegen ist.

Wohnhaft bei Patienten mit vier oder mehr Rezepten für jedes ein orales Kortikosteroid war die Wahrscheinlichkeit einer Osteoporose etwa viermal höher wie für Patienten ohne Rezept. Dasjenige Risiko eines Knochenbruchs wurde verdoppelt, wenn die Patienten neun oder mehr Rezepte hatten.

In welcher Zwischenzeit waren inhalierte Steroide nicht zuletzt mit zerbrechlichen Knochen verbunden, wenn nicht zuletzt in geringerem Metrik, stellten die Forscher starr.

Wohnhaft bei Patienten, die Inhalatoren verwendeten, war die Wahrscheinlichkeit einer Osteoporose um 35 solange bis 60% höher wie für Nichtanwendern. Und dasjenige Risiko von Knochenbrüchen begann zu steigen, wenn die Patienten mehr wie sechs Rezepte pro Jahr hatten – um solange bis zu 31% für Patienten mit 11 oder mehr Rezepten.

Die Ergebnisse, die nicht bestätigen, dass Steroide tatsächlich Osteoporose oder Frakturen verursachen, wurden online am 20. zehnter Monat des Jahres in welcher Zeitschrift veröffentlicht Thorax.

Asthmaspezialisten, die nicht an welcher Studie beteiligt waren, gaben an, dass sie irgendetwas unterstützen, dasjenige vermutet wurde: Fernerhin inhalierte Kortikosteroide können unter Umständen die Knochen zehren.

Dasjenige heißt andererseits nicht, dass Patienten sie zum Stillstand bringen sollten.

"Wir haben sehr gute Daten, die zeigen, dass inhalative Kortikosteroide die Asthmakontrolle verbessern", sagte Dr. Megan Conroy, Lungenärztin am Wexner Medical Center welcher Ohio State University in Columbus.

"Und das verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten orale Kortikosteroide benötigen", betonte sie.

Stattdessen, so Conroy, sollten Ärzte mit Patienten reichlich Möglichkeiten zum Sicherheit ihrer Knochengesundheit sprechen. Im Allgemeinen empfehlen Experten, reicht Kalzium und Vitamin D zu sich zu nehmen sowie regelmäßig Trägheitsmoment zu trainieren, einschließlich In Betracht kommen, Treppensteigen und Training mit Gewichten.

Laut Dr. Louis DePalo ist nicht genau lichtvoll, "wie viel" Vitamin D- und Kalziumpatienten benötigen, um Medikamentenwirkungen entgegenzuwirken. Zumindest sollten sie sicher sein, dass ihnen kein Vitamin D-Not fehlt, welcher mit einer Blutuntersuchung gemessen werden kann.

DePalo ist klinischer Rektor des Mount Sinai-Patriotisch Jewish Respiratory Institute in New York City.

Wohnhaft bei seinen eigenen Patienten, die seit dieser Zeit langem Kortikosteroid konsumieren, schlägt DePalo außerdem vor, dasjenige Knochendichtescreening in einem früheren am Lebensabend wie allgemein empfohlen zu beginnen (65 Jahre für jedes Frauen).

"Und dann muss ich mich bei der Versicherungsgesellschaft streiten, die wissen will, warum dieser 40-Jährige untersucht wird", sagte DePalo. "Studien wie diese können mir helfen, dieses Argument vorzubringen."

Die Exposition von Patienten gegensätzlich Kortikosteroiden kann nicht zuletzt minimiert werden, nicht ihre Dosis "gesenkt" wird, sagte Conroy. Dies ist eine Vorkaufsrecht für jedes Menschen, deren Asthma durch ihre Inhalationsmedikamente gut kontrolliert wird.

Wenn eine andere Sache ist dasjenige Asthma so schwerwiegend ist, dass orale Kortikosteroide wiederholt angewendet werden, könnte es laut Conroy Zeit für jedes kombinieren Wechsel sein. Neuere "biologische" Medikamente, die durch linkseindeutige Abbildung verabreicht werden, könnten eine Vorkaufsrecht sein, sagte sie.

Chalitsios sagte, dass wenige Patienten nicht zuletzt von Medikamenten profitieren könnten, die die Knochendichte schützen, sogenannte Bisphosphonate. Sein Team stellte starr, dass viele Patienten im Jahr vor ihrer Osteoporose-Diagnose oder Knochenbruch nicht mit diesen Medikamenten behandelt wurden: Selbst für Patienten, denen vielerorts orale Kortikosteroide verschrieben wurden, wurde nur welcher Hälfte ein Bisphosphonat verschrieben.


Von WebMD-Logo

Ressourcen für jedes Asthma und Allergien
  • Eosinophiles Asthma erklärt
  • Sie Sachen lockern allergisches Asthma aus
  • Sneaky Allergy Asthma Trigger
Manche Zentren
  • Gute und schlechte Lebensmittel für jedes Schuppenflechte
  • Video: Persönliches Leben mit MS
Gesundheitslösungen Von unseren Sponsoren
  • Schussfreie MS-Heilverfahren

  • Ihr Kind und COVID-19

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here