Parkinson Drug Eyed zur Behandlung schwerer Makuladegeneration

0
17

News Picture: Parkinson Drug Eyed zur Behandlung schwerer Makuladegeneration

MITTWOCH, 16. September 2020 (Health & Wohlbefinden)

Ein Medikament, dies tief Zeit zur Behandlung welcher Parkinson-Krankheit angewendet wurde, kann Patienten mit einer schweren Form welcher altersbedingten Makuladegeneration (AMD) zugute kommen, so eine kleine klinische Studie.

Eine welcher Hauptursachen für jedes Sehverlust zusammen mit älteren Menschen ist eine denn trockene Makuladegeneration bezeichnete Leiden. Mehr denn 15% welcher US-Amerikaner mehr als 70 Jahre leiden an AMD, und 10% solange bis 15% dieser Fälle prosperieren eine schwerere feuchte Makuladegeneration, die zu einem schnellen und vollständigen Verlust des Sehvermögens münden kann.

Typischerweise wird feuchte AMD mit Injektionen von Medikamenten in dies Oculus behandelt. Die meisten Menschen benötigen mehrere pro Jahr, um dies Voranschreiten welcher Krankheit zu verhindern.

Ebendiese kleine klinische Studie im Frühstadium deutet jedoch darauf hin, dass eine Andere in Sicht ist: dies führende Medikament zur Behandlung welcher Parkinson-Krankheit, Levodopa.

Die Studie war dies Ergebnis einer Studie aus dem Jahr 2016, in welcher festgestellt wurde, dass Parkinson-Patienten, die Levodopa einnahmen, mit geringerer Wahrscheinlichkeit eine Makuladegeneration prosperieren.

"Die Studie fand einen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Levodopa und der Regeneration der Makula", sagte Dr. Robert Snyder, Professor für jedes Ophthalmologie an welcher Universität von Arizona in Tucson. "Es verzögerte den Beginn sowohl der trockenen als auch der feuchten Makuladegeneration und verringerte die Wahrscheinlichkeit einer feuchten Makuladegeneration."

Die Makuladegeneration betrifft die Makula, verknüpfen Teil des Auges, mit dem Sie feine Einzelheiten sehen können. Nasse AMD tritt hinaus, wenn abnormale Blutgefäße unter welcher Makula wachsen. Oft lecken sie Blutgefäße Lebenssaft und Liquor und verursachen schnelle Schäden.

Snyder und zwei Kollegen begannen 2017 eine klinische Studie, um herauszufinden, ob Levodopa zur Vorbeugung beider Gießen von AMD hinzufügen kann.

Zwanzig neu mit AMD diagnostizierte Patienten nahmen an welcher ersten Studie teil. Jeder erhielt verknüpfen Monat weit eine kleine tägliche Dosis Levodopa.

Ein Ophthalmologe untersuchte sie wöchentlich, um festzustellen, ob sie gleichermaßen eine Augeninjektion benötigten. Da die Studie hinaus vorläufigen Untersuchungen beruhte, wollten die Selbst…, dass die Patienten zusammen mit Sehnen Injektionen erhalten, um sicherzustellen, dass sich ihr Zustand nicht verschlechtert, wenn dies Levodopa unwirksam ist.

"Anstatt sie zu injizieren, was der Standard der Pflege gewesen wäre, haben wir sie mit Levodopa behandelt und ihnen wöchentlich gefolgt, um sicherzustellen, dass sie nicht schlimmer werden", sagte Snyder. "Und wenn es ihnen schlechter ging, haben wir sie zur Injektion zurückgeschickt."

Nachdem einem Monat nahmen die Gesamtheit Teilnehmer an einer zweiten Studie teil, um die Sicherheit und Wirksamkeit von Levodopa zusammen mit verschiedenen Dosen zu festsetzen.

Während viele Teilnehmer während des Versuchs eine Spritze benötigten, benötigten sie weniger Schüsse denn normalerweise während eines Monats. Die Einnahme von Levodopa schien gleichermaßen die Notwendigkeit einer Spritze zu verzögern, so die Studie.

Die Selbst… berichteten, dass die Einnahme von Levodopa dies Sehvermögen welcher Teilnehmer insgesamt verbesserte. Es verringerte gleichermaßen signifikant die Batterie von Liquor im Oculus.

Dasjenige Medikament erwies sich denn sicher und gut verträglich, sagten die Forscher. Patienten, zusammen mit denen Nebenwirkungen im Zusammenhang mit dem Medikament auftraten, wie Brechreiz und verschwommenes Sehen, erhielten eine niedrigere Dosis.

Ebendiese Modus von "Open-Label-Studie" weist jedoch wenige Einschränkungen hinaus. Es gab keinen Vergleichspunkt wie ein Placebo; Jeglicher Teilnehmer erhielten Levodopa. Forscher und Teilnehmer wussten die Gesamtheit, welche Behandlung verabreicht wurde, welches unter Umständen zu einer Verzerrung welcher Ergebnisse führte.

Dr. Raj Maturi, klinischer Sprecher welcher American Academy of Ophthalmology, sagte, die Inkraftsetzung welcher Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels werde eine größere, robustere klinische Studie erfordern.

Maturi äußerte sich gleichermaßen sorgsam mehr als mögliche Nebenwirkungen von Levodopa, insbesondere aufgrund des Alters welcher Nation, die von Makuladegeneration betroffen ist.

"Sie sprechen von einer Bevölkerung in den 70ern und 80ern – sie haben bereits andere Dinge im Gange", sagte Maturi. "Ein zusätzliches orales systemisches Medikament, das sie für den Rest ihres Lebens einnehmen werden, kann ihre Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Ich bin immer besorgt über die Nebenwirkungsprofile von oralen Medikamenten, die über einen langen Zeitraum eingenommen werden müssen."

Während welcher zweite Teil welcher Studie läuft, wurden erste Ergebnisse kürzlich online veröffentlicht Dasjenige amerikanische Journal of Medicine. Snyder sagte, dass eine größere Studie bevorsteht.

"Wir hatten das starke Gefühl, dass wir einen positiven Effekt hatten und einen Proof of Concept hatten, um mit einer größeren, placebokontrollierten klinischen Studie fortzufahren", sagte er. "Das wird unser nächster Schritt sein."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here