Sunday, January 24, 2021
Home TECHNOLOGIE PlayStation 5 bricht den Startrekord für jede Konsole in der US-Geschichte

PlayStation 5 bricht den Startrekord für jede Konsole in der US-Geschichte

0
10

Wir nähern uns dem Finale der Weihnachtsgeschäftssaison, gleichwohl es wird sicher kombinieren Last-Minute-Schub verschenken, da die Verbraucher sich sputen, Strumpfwaren zu füllen und ihre Bäume mit Geschenken zu schmücken. Es mag ein atypisches Jahr gewesen sein, gleichwohl es sieht so aus, denn würde die Spieleindustrie 2020 hinauf einem Rekordhoch enden.

Wir sind noch nicht ganz durch die Weihnachtszeit, gleichwohl die PlayStation 5 bricht schon Verkaufsrekorde für den Startmonat in den USA. Die NPD Group berichtet, dass die PlayStation 5, die in den USA zwei Wochen im Monat hinauf den Markt kam, den höchsten Umschlag in US-Dollar verzeichnete, obwohl der Nintendo Switch im November mehr Einheiten bewegte.

In Bezug hinauf neu eingeführte Hardware schlug die PS5 im gleichen Sinne die Xbox Series X | Schwefel im Verkauf. Tatsächlich nicht kultiviert es den Rekord für die besten Einheiten- und Dollarverkäufe im Startmonat einer Konsole in der Vergangenheit der USA – ein Rekord, der zuvor von der PlayStation 4 gehalten wurde. Die Verkäufe im Startmonat sind jedoch nicht dies Finale des Krieges.

US NPD HW – PlayStation 5 erzielte den höchsten Export- und Dollarumsatz für eine Videospiel-Hardwareplattform in der Vergangenheit der USA. Die Rekorde wurden zuvor von der PlayStation 4 gehalten, die im November 2013 debütierte.

– Mat Piscatella (@MatPiscatella) 11. Dezember 2020

"Die Verkäufe einer neuen Konsole im Startmonat korrelieren nicht mit der langfristigen Leistung. Daher glaube ich nicht, dass die starke Startleistung viel mehr aussagt, als Sony zuversichtlich genug war, um die Geräte zum Verkauf anzubieten, die den Rekord erreichen würden", so NDP Mat Piscatella, führender Gaming-Organisator, sagte gegensätzlich GameDaily. "Ich bin sicherlich optimistisch für die langfristigen Aussichten für beide Konsolen der neuen Generation, aber ich nehme dem Verkauf im Startmonat nichts mehr ab als die Anzahl der Einheiten, die produziert und vertrieben wurden."

Der November stellte mit einem Umschlag von jenseits 1,4 Milliarden US-Dollar wohnhaft bei Videospielhardware kombinieren neuen Rekord wohnhaft bei den Konsumausgaben hinauf – ein Plus von 58 von Hundert gegensätzlich November 2019. Uff dem Markt für 2020 stieg im gleichen Sinne die Zahl der Spielgeräte um 34 von Hundert. Seither Januar nach sich ziehen die Spieler mehr denn 4 Milliarden US-Dollar ausgegeben 1.

Piscatella stellte straff, dass der Nintendo Switch eine verschroben gute Leistung erbringt. Es ist seither 24 Monaten in Folge die meistverkaufte Gaming-Hardware von Einheiten, die umgezogen sind.

"(The Switch) ist eine der leistungsstärksten Konsolen in der Geschichte der USA. Nintendo hat Switch als ein Gerät etabliert, das den Markt ergänzt und ergänzt und kooperativer ist als im direkten Wettbewerb mit PlayStation und Xbox. Dies kann." Dies zeigt sich in den sehr hohen Cross-Ownership-Raten zwischen den Besitzern von Switch und denen, die im gleichen Sinne eine PS4 und / oder Xbox One besitzen. "

Die fünf meistverkauften Spiele im November waren Call of Duty: Black Ops: Kalter Krieg, Assassins Creed Valhalla, Spider-Man: Miles Morales, Madden NFL 21 und NBA 2021. Handelsgesellschaft war im gleichen Sinne dies meistverkaufte Spiel der Jahr. "Dies ist das 13. Jahr in Folge, in dem ein Call of Duty-Spiel als das meistverkaufte Spiel seines Veröffentlichungsmonats eingestuft wurde", twitterte Piscatella. "Assassin's Creed: Valhalla erzielte 2012 den höchsten Umschlag im Startmonat für kombinieren Assassin's Creed-Lizenz-Titel seither Assassin's Creed III.

Bildnachweis: Girts Ragelis

(tagsToTranslate) Industrie (t) Gaming (t) Verkauf (t) Spielekonsole

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here