Wie mein Haar meine Identität formte

0
11

Eine meiner Lieblingssachen an meinem Look ist mein Pixie Cut. Wenn Sie mich bitten würden, es zu charakterisieren, würde ich sagen: von kurzer Dauer, nervös und professionell. Wie behinderte Nullipara ist es mühelos und zeiteffektiv. meine Wenigkeit habe den Vorteil, dass ich aufwache und meine Haare nicht kämmen muss, wenn mein Bettkopf nicht zu visuell ist. An manchen Tagen füge ich verschmelzen kleinen Stil hinzu, andererseits ich liebe es, eine Schnitt zu nach sich ziehen, unter jener es wie geschmiert ist, sie zu verwalten.

Mein ultimatives Haarziel ist es jedoch, meinen Kopf zu rasieren und verschmelzen Buzzcut zu nach sich ziehen. Jazzmyne Jay, eine Entwicklerin von BuzzFeed-Inhalten, ist meine Inspiration. Sie hat mir den Mut gegeben, mit Mode zu experimentieren. meine Wenigkeit wollte es schon eine Weile zeugen. meine Wenigkeit habe nur hinauf die richtige Zeit gewartet.

Ehrlich gesagt habe ich hinauf ein akzeptables Arbeitsumfeld gewartet. meine Wenigkeit möchte in einem Umfeld funktionieren, in dem Vielfalt geschätzt wird, in dem Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen empfänglich sind und in dem es starke Grundwerte und Überzeugungen gibt. wo welche Gedöns in die Firma eingeflößt werden. In den letzten Jahren habe ich versucht, dolos zu leben. meine Wenigkeit war immer unverfälscht, wer ich bin, andererseits ich habe in den letzten Jahren versucht, mit allem, welches ich durchgemacht habe, absichtlicher zu sein. Es ist schwierig, in Räume zu gelangen, in denen Sie akzeptiert werden. Sie nach sich ziehen jedoch dies Gefühl, dass Sie immer noch verschmelzen Teil Ihrer Identität zurückhalten sollen oder wenn Sie Ihre gesamte Identität verbergen sollen, weil Sie sich jener Reaktion nicht sicher sind, insbesondere in diesem politischen Distrikt Wetterlage, in dem man oft diskriminiert wird LGBTQ +.

In den letzten Jahren habe ich versucht, dolos zu leben. meine Wenigkeit war immer unverfälscht, wer ich bin, andererseits ich habe in den letzten Jahren versucht, mit allem, welches ich durchgemacht habe, absichtlicher zu sein.

Wenn Sie jeder Haare abschneiden, können Sie neu lancieren und eine neue Person hervorbringen. meine Wenigkeit fühle mich nachdem jedem Schnittwunde verjüngt und hinauf leichteren Füßen. Meine Haare belasteten mich nicht mehr. Betrachten Sie es so: Es ist wie wenn eine Raupe zum Schmetterling wird. Jeder Haarschnitt ist so, denn würde ich all jener Muffe und Wehmut entkommen, die seitdem dem letzten Haarschnitt zu Beginn einer neuen Spielzeit aufgetreten ist.

Die Lobby vertritt viele Klischees extra die kurzhaarige Nullipara: Sie ist mangelbehaftet, sie ist giftig, sie ist männlich, sie muss eine Lesbe sein. Wie Lobby hängen wir so viele Teile jener Identität einer Person an ihren Haaren an: ihre Sexualität, Historie, ihr Geschlecht und sogar ihre Persönlichkeit. Wenn Frauen kurze Haare nach sich ziehen, tendieren die Menschen dazu, dies denn weitestgehend politisch zu betrachten. Sie gibt eine Hinweistext ab. Langes Haar wird denn weiblich und schön dargestellt, kurzes Haar dagegen nicht.

Betrachten Sie es so: Es ist wie wenn eine Raupe zum Schmetterling wird. Jeder Haarschnitt ist so, denn würde ich all jener Muffe und Wehmut entkommen, die seitdem dem letzten Haarschnitt zu Beginn einer neuen Spielzeit aufgetreten ist.

Wie Person mit einer Widerstand (ich habe Zerebralparese und Hemiplegie) kann ich meinen rechten Dürftig nicht benutzen. Basta diesem Grund habe ich Schwierigkeiten, meine Haare zu stylen, und Welches denn Regung z. Hd. mehr Unabhängigkeit begann, wurde zu einer Regung zur Selbstdarstellung. meine Wenigkeit hatte Menorrhagie Haare solange bis zum College, denn ich anfing, Pixie-Zicke zu bekommen. In jener High School musste ich meine Familie bitten, mir beim Stylen meiner Haare (Pferdeschwänze, Zöpfe usw.) zu helfen. Lediglich konnte ich bestenfalls den Pony aus meinem Gesicht stecken. Dasjenige Haar von behinderten Frauen wird nur denn eine weitere Unannehmlichkeit in Bezug hinauf die Unabhängigkeit geschätzt, und manchmal nach sich ziehen wir nicht einmal die Wahl zwischen Haarlänge und -stil.

Wie ich versuchte, meine Haare selbst zu einem Pferdeschweif zu ziehen, scheiterte ich letztendlich. meine Wenigkeit musste mich unter jedem Wetter und in jeder Umgebung mit losen langen Haaren auseinandersetzen. meine Wenigkeit liebte meine langen Haare und sie waren wunderschön, andererseits sie verursachten Unbilden und Unbehagen. meine Wenigkeit werde niemals in eine Schachtel passen. meine Wenigkeit werde niemals unter ein Etikett passen. meine Wenigkeit werde niemals irgendetwas sein, welches jeder beliebige von mir will, ich entwickle mich ständig weiter. Mir geht es drum, Säumen zu übertreten. Barrieren durchbrechen, Etiketten kleinkriegen und mir erlauben, ungezwungen zu sein.

Und genau dies sind meine kurzen Haare z. Hd. mich.

(tagsToTranslate) meine Wenigkeit bin ein Everygirl

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here