Zähe Tahini-Blondinen

0
38

Wenn Sie ein Fan von Blondinen sind und es gleichfalls sein sollten, sind Sie c/o diesen zähen, leichtgewichtig nussigen und ziemlich nachsichtigen Blondinen aus Tahini genau richtig. Dasjenige Rezept wurde von Adeena Sussman für jedes ihr Kochbuch Sababa erstellt.

Bildnachweis:
Dan Perez

Es gibt Kochbücher und dann gibt es Bücher, aus denen Sie ein Leben weit kochen werden.

Sababa: Unverbrauchtheit, sonnige Aromen aus meiner israelischen Kochkunst von Adeena Sussman, veröffentlicht im Jahr 2019, fällt in die letztere Kategorie. Jedes Rezept ist zugänglich, interessant und voller Gout.

Verbleibend die Rezepte hinaus geht sie hinauf Einzelheiten zu Zutaten, Geschichten oberhalb ihre Erfahrungen in Israel und Empfehlungen für jedes Lieblingsküchengeräte und -produkte ein.

Dieses Rezept für jedes Chewy Tahini Blondies war ein Favorit unter uns c/o Simply Recipes. Es hat uns so gut gernhaben, dass wir Adeena gefragt nach sich ziehen, ob wir es mit Ihnen teilen könnten. Lass dies nicht dein einziger Lehrausflug in ihr wunderschönes Buch sein. Welche Blondinen sind nur dieser Werden einer schönen Bindung zu ihrem Esswaren und Schreiben. Trotzdem ich werde Sie ihr davon erzählen lassen:

"Selbst habe dies so oft gemacht, aus diesem Grund musst du es nicht. Scheinbar betrachtet scheint dies ein konsistent einfaches Rezept zu sein, nunmehr es hat einiges an Pfriemeln gekostet, um es festzunageln. Tahini hat eine komplexe Molekülstruktur, die aus vielen winzigen Kohlenhydratmolekülen besteht, die sich für jedes ein liebes Leben an die Körperflüssigkeit klammern und die Schokolade aufgreifen, wenn Sie sie zur falschen Zeit mit Körperflüssigkeit füllen. Trotzdem wenn Sie Ihre Kohlenhydrate richtig spielen und den Tahini zuletzt nachdem all den anderen Zutaten hinzufügen, rührt er sich reibungslos ein und backt in diesen sexy kleinen Quadraten hinauf, die besser werden, wenn sie herum sitzen. Um jene milchfrei zu zeugen, tauschen Sie anstelle dieser Butter ein Olivenöl oder pflanzlichmit neutralem Gout ein “, heißt es in Sababa von Adeena Sussman.

Weißer Teller mit einem Stapel quadratischer niedlicher zäher Tahini-Blondinen vor einem bläulich grauen Hintergrund. Eine Tasse Kaffee mit einem teilweise gegessenen Blond ist in der Nähe.

WAS IST EIN BLONDIE?

Ein Blondie ähnelt dem reichen, karamellisierten Vetter eines Brownies mit Melassegeschmack. Sie können sie zäh oder kuchenartig zeugen, wie am Schnürchen oder komplex, nunmehr dieser universelle Modul eines Blondies ist brauner Zucker. Es ist dies, welches ihm die goldene Kolorit und den subtilen Melassegeschmack verleiht.

WAS IST TAHINI?

Tahini ist eine Paste aus gemahlenem Sesam. Es verleiht Rezepten eine cremige Textur und vereinigen subtilen nussigen Gout. Wenn die meisten Menschen an Tahini denken, denken sie an Hummus, nunmehr es ist eine unglaublich vielseitige Zutat, die in Saucen, Dressings, Marinaden und Konditorbackwaren wie diesen Tahini Blondies verwendet werden kann.

SWAPS UND SUBSTITUTIONEN

Wir denken, jene Blondinen sind perfekt so wie sie sind, nunmehr Backen macht Spaß, wenn man die Utensilien durcheinander bringt.

  • Tauschen Sie die Butter gegen Öl, um sie milchfrei zu zeugen.
  • Fügen Sie 1/4 Tasse Schokoladenstückchen hinzu, weil, na ja, Schokolade.
  • Fügen Sie 1/4 Tasse geröstete Nüsse hinzu.
  • Wenn Sie keine Sesamsamen finden, lassen Sie sie weg.
  • Wenn Sie kein Tahini nach sich ziehen, zeugen Sie ein anderes Blondie-Rezept.

Können Sie Blondinen gefrieren?

Sie können jene Tahini-Blondinen unbedingt vorbereiten und gefrieren, nicht Sie die Blondinen zwischen Pergamentblättern legen und in einem Ziptop-Tasche oder einem gefrierfesten Gefäß aufbewahren. Dann holen Sie sich eine wie Einzelportion, wenn Sie Lust dazu nach sich ziehen!

MEHR GROSSE REZEPTE MIT TAHINI!

  • Einfache hausgemachte Hummus
  • Mediterrane Kichererbsenschalen mit Tahini-Sauce
  • Gurkensalat mit Tahini-Salatdressing
  • Sautierter Grünkohl mit Tahini-Sauce
  • Luftfritteuse Falafel

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER ADEENA SUSSMAN UND ISRAELI COOKING

  • Fragen und Entgegnen mit dieser Kochbuchautorin Adeena Sussman
  • Welcher Leitfaden für jedes Spund zum israelischen Kochen
  • Zutaten-Spotlight: Tahini
  • 5 Spezialküchengeräte zum Kochen von israelischem Esswaren zu Hause

Wenn Sie nachdem weiteren großartigen Rezepten suchen, Vorlesung halten Sie dies Buch von Adeena Sussman. Sababa: Unverbrauchtheit, sonnige Aromen aus meiner israelischen Kochkunst. Autogrammkopien sind in unserem Simply Recipes Shop zugänglich.

Von den Herausgebern von Simply Recipes

Chewy Tahini Blondies Rezept aus Sababa von Adeena Sussman, veröffentlicht von Avery, einem Vertiefung dieser Penguin Publishing Group, einer Bereich von Penguin Random House, LLC. Urheberrecht © 2019 von Adeena Sussman

Folge mir hinauf Pinterest

Chewy Tahini Blondies Rezept

  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Aushub: 16 Blondinen

Um jene Tahini-Blondinen milchfrei zu zeugen, ersetzen Sie die Butter durch eine halbe Tasse Olivenöl oder pflanzlichsowie mehr zum Einfetten dieser Tiegel.

Zutaten

  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, geschmolzen und gekühlt, plus mehr zum Buttering dieser Tiegel
  • 1 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kardamom (oder mehr nachdem Gout, wenn Sie diesen Gout wirklich mögen)
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • 1/4 Teelöffel kühl gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Suppenlöffel leichtgewichtig geröstete schwarze Sesamkörner
  • 2 Suppenlöffel leichtgewichtig geröstete weiße Sesamkörner
  • 1 1/4 Tassen leichtgewichtig verpackter hellbrauner Zucker
  • 2 große Klöten
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse reine Tahinipaste

Methode

1 Heizen Sie den Ofen vor und veredeln Sie die Tiegel vor: Heizen Sie den Ofen hinauf 350 ° Fluor vor.

Butter eine 8-Zoll-quadratische Backform, dann die Tiegel mit 2 sich kreuzenden Streifen Pergamentpapier dimensionieren, zwischen jeder Schicht Butter und Butter vereinigen 2-Zoll-Verwaltungsaufwand hinauf allen Seiten. Die Oberseite und die Seiten des Pergaments mit Butter bestreichen.

2 Zeugen Sie den Teig: Mehl, Backpulver, Kardamom, Salz, Pfeffer und die schwarzen und weißen Sesamkörner in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.

In einer anderen mittelgroßen Schüssel den braunen Zucker, eine halbe Tasse geschmolzene Butter, Klöten und Vanille glitschig reizen. Knicken Sie die trockenen Zutaten unter die feuchten Zutaten, solange bis sie ohne Rest durch zwei teilbar hineingearbeitet sind, und knicken Sie dann den Tahini glitschig.

3 Blondies backen: Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Tiegel und backen Sie ihn äußerlich goldbraun, und die Zentrum wackelt nicht, ist nunmehr noch weich, 25 solange bis 30 Minuten.

4 Servieren: Schluss dem Ofen nehmen, in dieser Tiegel abschrecken lassen und in 16 gleiche Quadrate schneiden.

(tagsToTranslate) Buchbesprechungen (t) Kochbuchclub (t) Kochbücher (t) Nachtisch (t) Backen (t) Gefrierschrankfreundlich (t) Make-Ahead (t) Nahost (t) Milchfreie (t) Kaschemme Kräcker (t) Blondie (t) Sesam (t) Tahini

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here